Passwort vergessen?
Mittwoch, 16 Februar 2022

HACCP-Frage der Woche 07/2022

QM & QS

HACCP-Frage der Woche 07/2022

Belastung von Agrarflächen: Gibt es eine Übersicht wo die Belastung mit Pestiziden besonders hoch ist?

Wissenschaftler der Universität Sydney haben eine Weltkarte zur potenziellen Belastung von landwirtschaftlichen Flächen mit Pflanzenschutzmitteln erstellt. Die in Nature Geoscience veröffentlichte Studie erstellt ein globales Modell, das das Verschmutzungsrisiko durch 92 Chemikalien abbildet, die in 168 Ländern häufig in landwirtschaftlichen Pflanzenschutzmitteln verwendet werden. Die unter Leitung von Dr. Fiona Tang erstellte Studie geht davon aus, dass 64 % des Ackerlands dem Risiko einer Pflanzenschutzmittelbelastung unterliegen. Fast ein Drittel dieser Gebiete ist einem hohen Risiko ausgesetzt. Die Studie untersucht das Risiko für Boden, Atmosphäre sowie Oberflächen- und Grundwasser.
Die Karte zeigt, dass Asien die größten Landflächen mit hohem Verschmutzungsrisiko beherbergt, wobei China, Japan, Malaysia und die Philippinen das höchste Risiko aufweisen. Einige dieser Gebiete gelten als „Food Bowl“-Nationen, also „Nahrungstöpfe“ und ernähren einen großen Teil der Weltbevölkerung. Auch in Europa finden sich Gebiete mit hoher Belastung. Deutschland liegt im mittleren Risikobereich und kommt ebenso wie Österreich im Vergleich zu den angrenzenden Nachbarn besser weg. Die Arbeit zeigt zudem, dass 34 % der Gebiete mit hohem Risiko in Regionen mit hoher biologischer Vielfalt liegen, 19 % in Ländern mit niedrigem und niedrigem mittlerem Einkommen und 5 % in Gebieten mit Wasserknappheit.

QUELLE:
Diese Frage inklusive ihrer Antwort stammt aus einer Meldung Bayrisches Landwirtschaftliches Wochenblatt vom 30.03.2021

Dr. Greta Riel

Weitere Informationen finden Sie in folgenden Werken:

HACCP leicht gemacht

Die Einführung und Umsetzung des HACCP-Systems inklusive Dokumentation und regelmäßiger Mitarbeiterschulung ist nach dem gültigen Hygienerecht auch für kleine und mittelständische Unternehmen Pflicht. Mit dem Praxisleitfaden "HACCP leicht gemacht" haben Sie alles zur Hand, was Sie zur kostengünstigen Einführung von HACCP in Ihrem Betrieb brauchen. Sie bekommen die optimale Unterstützung, um die gesetzlichen Anforderungen schnell und ohne großen Aufwand zu erfüllen – für einfach mehr Sicherheit bei der nächsten Kontrolle durch die Lebensmittelüberwachung.

 

Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht

Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht" unterliegt einem ständigen Umbruch, der Lebensmittelunternehmer und die amtliche Lebensmittelüberwachung vor neue Herausforderungen stellt. Das „Praxishandbuch Lebensmittelhygiene-Recht“ liefert Ihnen alle relevanten Verordnungen und Vorschriften rund um das europäische und nationale Hygienerecht.

 

Behr’s Newsletter kostenlos
-1- Hygiene Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Hygiene Newsletter! Er erscheint 2x im Monat und versorgt Sie mit Informationen rund um die Branche.

-2- Lebensmittelrecht Newsletter
Mehr Informationen rund ums Thema Lebensmittelrecht
http://www.behrs.de/newsletter/eintrag/

Auch der Lebensmittelrecht Newsletter ist für Sie kostenlos! Er erscheint 2x im Monat.

Behr's Verlag