Passwort vergessen?
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Cradle to Cradle

Cradle to Cradle 2 Monate 1 Woche her #1443

  • Mayr.H
  • Mayr.Hs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
Servus,

was besagt das Prinzip „Cradle to Cradle “?

LG
Mayr.H
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Cradle to Cradle 2 Monate 4 Tage her #1445

  • Behr’s…Verlag
  • Behr’s…Verlags Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 153
Servus Mayr.H,

„Cradle to Cradle“ (kurz C2C, deutsch „Von der Wiege zur Wiege“) bezeichnet einen Ansatz für die vollständige kreislaufwirtschaftliche Verwertung eines Produkts. Das Prinzip wurde Ende der 1990er Jahre entwickelt und die Anwendung kann mittlerweile zertifiziert werden. In der Regel werden Produkte aus Ressourcen gewonnen, die nach Verwendung in Form von Müll entsorgt werden. Dies wird als „Cradle to Grave“ bezeichnet (deutsch: Wiege zur Bare). Das C2C-Prinzip will diesen Ablauf durchbrechen mit dem Ziel der Reduktion von Ressourcenverschwendung und Abfällen sowie die sinnvolle Nutzung von Ressourcen und Reduzierung des CO2-Fußabdrucks. Nach ihrer Ansicht ist Abfall ein wertvoller Rohstoff, allerdings am falschen Platz. Ihr Bestreben ist, die einzelnen Stoffströme zu Kreisläufen zu schließen, wobei Ressourcen zur Herstellung von Produkten genutzt werden und diese nach Verwendung zu wertvollen Rohstoffen wiederaufzubereiten. Wichtig dabei ist die Trennung zwischen biologischem und technischem Kreislauf. Produkte, die zum biologischen Kreislauf zählen, sind komplett biologisch abbaubar, ohne dabei Schadstoffe freizusetzen. Zum technischen Kreislauf werden alle Produkte kategorisiert, die nicht biologisch abbaubar sind und unter keinem Fall in die Natur gelangen dürfen. Daher ist der elementare Grundsatz, die Bestandteile eines Produkts in die zwei Kreislaufkategorien zu trennen, sodass die entstehenden Produkte wiederum als wertvolle Rohstoffe für neue Produkte genutzt werden können.
Basierend auf diesem Ansatz wird bereits bei der Produktentwicklung bedacht, wo das Produkt nach der Verwertung landet. Insgesamt wird ein Leben in Einklang mit der Natur angestrebt, ohne dabei auf Wohlstand zu verzichten.

LG
Behr’s…Verlag
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: adminedv
Behr's Verlag